Lieb Besucher,

Wenn Sie mit Ihrem Tier mit in die Behandlung möchten gilt zu Ihrem und unserem Schutz
die 3G Regel. Weiter Hinweise zu unseren Hygiene- und Vorsichtsregeln finden Sie unter Wissenswertes.

Hygiene- und Vorsichtsregeln in unserer Praxis

14.09.2021

Liebe Besucher,

wenn Sie mit Ihrem Tier mit in die Behandlung möchten gilt zu Ihrem und unserem Schutz die 3G Regel.

Jeder Besucher der Praxis muss eine FFP2-Maske oder chirurgische Maske tragen. Bitte zeigen Sie uns bei der Anmeldung Ihren Nachweis. Es sollte stets nur ein Tierbesitzer oder Überbringer pro Patient vorstellig werden. Außerdem möchten wir Sie bitten, im Freien zu warten. Dazu haben wir vor der Praxis einen Wartepavillion aufgebaut. Je weniger Menschen sich in der Praxis aufhalten, desto geringer ist die Ansteckungsgefahr.

Damit Sie eventuelle Wartezeiten besser überbrücken können, haben wir extra ein drahtloses Patientenrufsystem angeschafft. Wenn Sie sich am Empfang anmelden, erhalten Sie auf Wunsch einen Pager, über den wir Sie anpiepsen, sobald ein Tierarzt für die Behandlung Ihres Tieres frei wird. Dank der hohen Reichweite des Funksenders können Sie die Zeit dazwischen für eine kurze Gassirunde nutzen. Natürlich werden die Pager nach jeder Benutzung desinfiziert.