Achtung!

Am 4.11.2020 ist die Praxis Nachmittags geschlossen.

Unser Beitrag für Ihre und unsere Gesundheit!

Liebe PatientenbesitzerInnen

16.03.2020

Liebe PatientenbesitzerInnen,

um die unvermeidliche Krankheitswelle durch die neue Coronavirusinfektion abzuflachen und in die Länge zu ziehen und damit Ihre und unsere Gesundheit zu schützen,

werden wir in den kommenden Wochen folgende Maßnahmen ergreifen:

Warten Sie, wenn möglich, im Außenbereich oder in Ihrem Auto. Wenn Sie am Empfang Ihre Mobiltelefonnummer hinterlegen, werden wir Sie anrufen sobald das Behandlungszimmer frei ist.

  • Bitte beachten Sie, daß nur ein Tierbesitzer mit dem erkrankten Tier zum Tierarzt bzw ins Warte- oder Behandlungszimmer kommt.
  • Falls Sie selbst krank sind, dann informieren Sie bitte das Praxispersonal darüber. Wir suchen dann gemeinsam mit Ihnen nach einer guten Lösung für Ihr Tier
  • Teilen Sie uns bereits möglichst viele Informationen zur Krankheitsvorgeschichte vor der Konsultation telefonisch oder per E-mail mit.
  • Tiere werden nur vom Praxispersonal gehalten und nicht von den Tierbesitzern
  • Zum Händewaschen können Sie unsere Kundentoilette benutzen. Ein berührungsloser Desinfektionsmittelspender befindet sich am Eingangsbereich (Hinweisschilder).
  • Türgriffe, Empfangstresen, Zahlterminals, Stuhllehnen, Toiletten,Wasserhähne werden von uns täglich mehrfach desinfiziert.
  • Keine Besuchszeiten mehr für stationäre Patienten.

Vielen Dank für Ihr Verständis und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von der Kleintierpraxis Dr. Roth.